Trausprüche – so individuell wie Ihr selbst

Freie Trauung im Kloster Bronnbach

„Sucht Euch einen Trauspruch aus!“

Immer wenn ich meinen Brautpaaren dieses schöne To do mit geben darf, freue ich mich schon darauf, wenn sie mir ihren persönlichen Trauspruch schicken. Denn einen Trauspruch aussuchen – das ist an sich nicht schwer!

Heute stelle ich Euch vor, was wir uns unter einem Trauspruch vorstellen können und warum er in meiner Begleitung für das Brautpaar so wertvoll ist. Ihr findet am Ende des Beitrags sogar ein paar Beispiele von Trausprüchen,

Das Brautpaar darf sich für die Zeremonie der freien Trauung einen Trauspruch aussuchen, der nicht nur allein in der Traurede erwähnt wird, sondern das Paar ein Leben lang begleiten kann!

Was ist ein Trauspruch?

Ein Trauspruch sollte kurz und einprägsam sein – wie ein Motto, das man sich gut merken kann. Optimalerweise drückt ein Trauspruch einen Aspekt aus, wie das Paar über Liebe oder Beziehung denkt und fühlt, ohne dass der Anspruch da ist, dass der Trauspruch die gesamte Definition von Liebe darstellen muss.

Schon in den Gesprächen kommt der Trauspruch deshalb zum Einsatz. Wenn ein Brautpaar sich einen schönen Spruch aussucht, kann ich natürlich noch mehr danach fragen, was dieser Spruch meinem Brautpaar bedeutet und warum es sich genau diesen Trauspruch ausgesucht hat.

Das macht einfach alles, sowohl die Gespräche als auch die Traurede einfach nochmals um ein entscheidendes Quentchen persönlicher!

Euer ganz persönlicher Trauspruch

Wenn Ihr mit mir das erste Traugespräch habt, gebe ich Euch meine persönliche Trauspruchsammlung von über 8 Seiten in der Traumappe mit nach Hause, damit ihr in Ruhe Euren ganz persönlichen Spruch finden könnt.

Im Gegensatz zu einer traditionellen Zeremonie, in der meist biblische Trausprüche, ausgewählt werden, könnt Ihr in einer freien Trauung und Trauzeremonie Sprüche aus unterschiedlichsten Quellen anschauen, um Euch dann einen passenden für Euch auszusuchen.
Ihr könnt Euch ein schönes Zitat aussuchen, das es schon gibt oder selbst einen Spruch kreieren.

Auf jeden Fall ist es so schön zu sehen, wie dann der ausgesuchte Spruch mit der persönlichen Geschichte des Paares harmoniert.

Trauspruch

Beispiele von Zitaten, die zu Trausprüchen werden:

„Was du liebst, lass' frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer!“

„Wirklich reich ist ein Mensch nur dann, wenn er das Herz eines geliebten Menschen besitzt.“

„Liebe ist, wenn aus einem Du und Ich ein Wir wird.“

„Du und Ich für immer Hand in Hand, in guten wie in schweren Zeiten.“

„Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.“

Es können selbstverständlich auch ganz individuell eigene Worte hierzu gefunden werden oder aus zwei verschiedenen Sprüchen einer „ganz speziell für Euch“ kreiert werden. Hier berate ich Euch jederzeit gerne.

Beispiele von selbst kreierten individuellen Trausprüchen:

„Egal wo wir sind,
egal wohin wir reisen,
egal wir groß die Abenteuer sind, die wir erleben:
Du bist mein Hafen und mein Anker.“

„Die Liebe ist unser Meer,
Die Luft unser Vertrauen,
Die Sicherheit unser Land,
Die Geborgenheit unser Schiff.“

Ich freue mich auf Euch und begleite Euch gerne
bei der Auswahl Eures Trauspruchs!

Eure Elke